Aktuelles / current events

 

 

 

Messepräsenz / Köln

 

Salon Verlag
 
Künstlerbücher
und Editionen zeitgenössischer Kunst  >>
 

 

 
 
 
 
 
11. - 14. April 2019   >>

Ausstellung / Bayreuth

 

 

 

Parallel  

 

5. Dezember - 21.Dezember 2018, Bayreuth, Ausstellungshalle Neues Rathaus

Luitpoldplatz 13, 95444 Bayreuth. Eröffnung: 5.12.2018, 18.00 Uhr

 

Schöpferische Zerstörung   2018, Tusche/Acryl/Leinwand, 180 x 600 cm (Triptychon)

Ausstellung / Köln

 

Peter Stauder  Territory  -  Bilder Skizzenbücher Modelle

 

4. November - 30. November 2018, KyotoBar, Projektraum Schilling Architekten

Kyotoplatz, Gereonswall 75, D-50670 Köln. +49 221 914020

 

Ausstellung und Skizzenbuch „Territory“ sind Teile eines zwölfjährigen Projekts: Raumversuche, das in den Schwerpunkten: Archaischer Raum, Raum als Territorium, Raum als Landschaft, Raum als Stadt, in mehreren Ausstellungen und Veröffentlichungen dokumentiert wurde. Die Zeichnungen des Skizzenbuchs sind als bildnerische Varianten der Überlegungen zu betrachten, die dem Schwerpunkt: Raum als Territorium zugrunde lagen. Näheres ist in der Publikation: „Bedeutungsraum Raumbedeutung“ (Köln, 2013) ausgeführt, mit der die hier vorliegende als Einheit gesehen werden kann.

 

Exhibition and sketchbook „Territory“ are parts of a twelve-year project: Space Experiments, documented with the main focuses: archaic space, space as territory, space as landscape, space as city, in several exhibitions and publications. The drawings of the sketchbook are to be regarded as pictorial variants of the considerations, which were based on the focus: space as territory. Further details can be found in the publication ‘Bedeutungsraum Raumbedeutung’ (Cologne, 2013), with which the present one can be seen as a unity.

 

Buch zur Ausstellung / book to the exhibition   >>

 

Peter Stauder Territory.

Text: Philipp Disselbeck, Sylvia Schneider, Peter Stauder. Salon Verlag Köln, 2018. dt./engl., 139 S. hardcover, 22,3 x 14 cm. 28 euro. 20 Exemplare als gezählte und signierte Vorzugsausgaben mit einem handkolorierten Druck im Format 30 x 40 cm. (Special edition with handcolored print in 30x40 cm format. Edition: 20 numbered and monogrammed copies. 280 euro)

ISBN 978-3-89770-533-3

 

Vorzugsausgabe    >>